Sie sind hier: 
  1. Home  
  2. Leistungen  
  3. Ganzheitliche Zahnmedizin  
  4. Neuraltherapie 

Neuraltherapie

Die Bezeichnung "Neuraltherapie" bedeutet, dass bei diesem Verfahren über die Nerven behandelt wird. Konkret geschieht das durch Injektionen mit örtlichen Betäubungsmitteln. Sie stellen zum Beispiel schmerzhafte Zonen des Körpers ruhig, so dass sich diese entkrampfen und die Selbstheilungskräfte wieder in Gang kommen.

Man geht von der Annahme aus, dass über die Nervenbahnen auch weiter entfernt liegende "Störzonen" - wie etwa schadhafte Zähne - Beschwerden auslösen können.

 

Wie und wann wirkt Neuraltherapie in unserer Zahnmedizin?

Durch Injektionen in diese Zonen können sich Schmerzen an anderen Körperstellen manchmal innerhalb von Sekunden lösen. Die Dauer der Wirkung schwankt je nach Ursache. Wie bei etlichen anderen komplementärmedizinischen Verfahren kann auch eine Erstverschlechterung (eine Verstärkung der Symptome für ein oder zwei Tage) einsetzen. Das zeigt, dass der Körper auf die Behandlung anspricht und die Heilreaktion durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte einsetzt. 


Während der Behandlung liegen Sie entspannt auf einer Liege oder sitzen bequem auf dem Untersuchungsstuhl. Die Injektion – sie verursacht in der Regel kaum Schmerzen – wird durchgeführt und eventuell durch weitere Injektionen ergänzt. Ist der richtige Punkt getroffen, spüren manche Patienten eine sofortige Besserung ihrer Beschwerden.

 

Wo kann Ihnen Neuraltherapie helfen?

Am häufigsten wenden wir die Neuraltherapie als Schmerzbehandlung an – etwa bei

  • unklare Zahnschmerzen
  • Beschwerden nach Zahnbehandlungen
  • Migräne
  • rheumatischen Schmerzen
  • Neuralgien
  • Entzündungen

Die Selbstregulationskräfte des Organismus werden dadurch unterstützt und kommen so wieder in die Lage, die Beschwerden aus eigener Kraft zu beseitigen.
Bei Injektionen von Lokalanästhetika in die Mundschleimhaut im Rahmen von Störfeldsuche erleben wir oft überraschende und sofortige Besserung verschiedener Beschwerden.
Außerdem kann die Neuraltherapie in weiterer Folge auch die Wirkung anderer Therapien positiv beeinflussen.

„Nerven sind höhere Wurzeln der Sinne."

Novalis (1772 - 1801)


  

Infos und Termine

Neuraltherapie – auch geeignet zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  

  

 Termin vereinbaren 

 

Tel.: 0211 / 328 101

 


Sprechzeiten:

Mo, Mi:
 
10 - 14 Uhr
16 - 20 Uhr
Di, Do:08 - 12 Uhr
Do:14 - 18 Uhr
Fr:08 - 12 Uhr

Hier finden Sie uns:
Düsseldorf, Königsallee 64
kontakt

Zahnheilpraxis
Ganzheitliche Zahnarztpraxis in Düsseldorf

Inh. ZÄ Lia E. Illgen
40212 Düsseldorf, Königsallee 64
(Alle Kassen + Privat)
Telefon: +49 (0) 211 / 328 101
kontakt(at)zahnheilpraxis.com

© 2018 zahnheilpraxis.com Wir verstehen uns als Teil der Erde und handeln im Einklang mit dem Leben.

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.