Ganzheitliche ZahnmedizinIGanzheitliche ZahnarztpraxisIInfos zu ZahnproblemenIUmweltzahnmedizinIEmpfehlungen

Der eigene Körper "spricht" über Muskeltests
Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Applied Kinesiology


Weiterführende Themen:

  • Muskeltests
  • Materialverträglichkeit
  • Biss- und Kiefergelenkseinstellung
  • Ermittlung fehlender Nahrungsstoffe

Angewandte Kinesiologie in Düsseldorf

Ihr Körper verrät, was er braucht.

Der Name geht zurück auf das griechische Wort für Bewegung. Angewandte Kinesiologie" (AK) ist eine Methode, die sich die körpereigene Feedbackschleife zunutze macht. Die Angewandte Kinesiologie geht von der Annahme aus, daß der menschliche Organismus selbst am besten "weiß", was ihm gut tut, was ihm hilft, was ihm fehlt oder ihn stört. 

Über das Feedbacksystem des Muskeltestens gelingt es der AK, den Körper auf einfache Art direkt zu befragen. Solche Fragen können etwa sein: "Ist ein bestimmtes Material für den Körper förderlich oder eher unverträglich? Ist ein bestimmtes Nahrungsmittel für ihn ungünstig oder streßbesetzt? Welche Nahrungsergänzungen, Mineralien, Vitamine fehlen dem Körper?"
Die AK betrachtet den Menschen ganzheitlich im Hinblick auf alle Aspekte seines Wesens, also strukturelle, biochemische und psychische (emotionale, mentale) Komponenten der Gesundheit.
Der Hauptvorzug der Angewandten Kinesiologie liegt darin, daß sie dem Körper erlaubt, unmittelbar mitzuteilen, was zur Behebung eines bestimmten Problems oder zur Erreichung eines bestimmten Ziels getan werden kann. So wird sichergestellt, daß nur jeweils die aktuell angemessenen, vom Körper geforderten und akzeptierten Maßnahmen ergriffen werden. 

In unserer Zahnheilpraxis können wir Ihnen außerdem mit Hilfe der Angewandten Kinesiologie in Düsseldorf eine Möglichkeit bieten, Ihren Biss und Ihr Kiefergelenk wieder regelrecht einzustellen und damit eventuelle Knie-, Hüft-, Rücken-, Schulter-, Nacken-, Kopf- und Kiefergelenksschmerzen befreit werden können. 

> Ich möchte mehr über Angewandte Kinesiologie beim Zahnarzt wissen