Ganzheitliche ZahnmedizinIGanzheitliche ZahnarztpraxisIInfos zu ZahnproblemenIUmweltzahnmedizinIEmpfehlungen

Die Zahnerhaltung im Mittelpunkt


Weiterführende Themen:

  • Prophylaxe
  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
  • restaurative Zahnheilkunde
  • verträgliche Füllungstherapie

Prophylaxe und mehr: Zähne erhalten – was von der Natur gegeben

„Leben erhalten, das wir erhielten, ist das Mindeste."

Manfred Hinrich (*1926)

Zur Zahnerhaltung zählen alle vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen, die den Zahn in seiner Form und Funktion erhalten oder wiederherstellen helfen, ohne ihn durch ein künstliches Produkt zu ersetzen. Das ist eines der Grundprinzipien nicht nur ganzheitlicher Zanhheilkunde.

Das Beste und Nachhaltigste, was ich als ganzheitliche Zahnärztin für Sie tun kann, ist, Ihnen Ihre Zähne so zu erhalten, wie diese „geboren" wurden: kariesfrei und ohne Schaden am Kieferknochen und Zahnfleisch. Gesunde Zähne können unter normalen Umständen keine Schäden hervorrufen und sind die Basis für ein sorgenfreies Leben - zumindest was den Zahnarzt angeht. Ein künstlicher Zahn ist niemals so gut wie ein gesunder, natürlicher Zahn. Daher stehen die Erhaltung der Zahngesundheit und vorbeugende Maßnahmen im Zentrum meines zahnärztlichen Handelns. Die Prophylaxe (Vorbeugung) und die professionelle Zahnreinigung (PZR) sind die Basis. Sie kosten wenig Zeit und beugen immer vor. Fissurenversiegelung, restaurative Zahnheilkunde und Füllungstherapie sind Maßnahmen, die ich mit Bedacht und sehr sorgsam, unter Betrachtung des gesamten Körpersystemes und seiner Verträglichkeiten durchführe. 

> Ich möchte mehr über Zahnerhaltung wissen